Rhian de-Girondel

Die kumpelhafte 1O erwartet Loyalität und Leistung sonst ist es schnell vorbei mit der Kumpelei

Description:

1. Allgemeines
Name: de-Girondel
Vorname: Rhian
Spezies: Mensch
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 23.08.6 v. E.
Heimatplanet/-ort: Coruscant
Position: 1. Offizierin, Nahkampfspezialisierung, Verhörmethodenspezialkraft
Größe: 1,69m
Gewicht: 60kg
Augenfarbe:grünbraun (sehen meist eher braun aus)
Haarfarbe: schwarz (zumindest meist…)
Familienstand: Partner verschollen
Wohnort: Naboo

Bio:

2. Lebenslauf/Werdegang
Am 23.8.6 v. E. wurde Rhian als Tochter von Alain und Michelle de-Girondel geboren, wuchs dann bei Michelle auf, da Alain in der imperialen Armee diente, während Michelle als Lehrerin arbeitete. Rhian hat früh angefangen mit der Mutter zu trainieren und hat zwischen Schulzeit und ihrer eigenen Einschreibung einige Jahre damit verbracht der Mutter beim Vorbereiten des Unterrichts zu helfen, hat selbst aushilfsweise unterrichtet und ihre Fähigkeiten verbessert. Nebenbei arbeitete sie als Barkeeperin im Coyote Ugly Coruscant. Irgendwann reichte Rhian dies jedoch nicht mehr und sie schrieb sich ein um den Sicherheitslehrgang an der Akademie zu belegen, den sie sehr erfolgreich abschloss.
Kurz nach ihrem Abschluss an der Akademie wurde Rhian im Jahre 19 n.E. in die Army Einheit Wolfsrudel berufen.
Nach kurzer Zeit stellte sie jedoch fest, dass dies nicht die richtige Einheit für sie war, weshalb sie zur Navy wechselte und seitdem auf der HRC Valkyrie als Sicherheitsoffizierin diente, wo sie mittlerweile zur 2. Offizierin und Leiterin der Security aufgestiegen ist.
Unter ihrer Leitung stieg Nino Delator zu ihrem Vertreter auf, nachdem Revo Lution auf dem Schlachtfeld gefallen war. Admiral Dexter wurde in Gefangenschaft genommen weshalb FleetAdmiral Briggs die Einheit erneut übernahm, war er doch wieder rehabilitiert worden.
Im Jahre 22 n.E. kam es zu einer Gefangennahme auf Veloreem, als das Aussenteam zum Firefly Shuttle zurückkehrte um zur Valkyrie zurückzufliegen wurde deutlich, dass LCpt Black verschollen war. Rhian verlor hier nicht nur viel zu viel Zeit bei der Informationssammlung über das NEO Imperium, sondern auch ihren Lebensgefährten und Vorgesetzten, dessen Posten sie daraufhin übernehmen soll.

3. Besondere Fähigkeiten
Rhian zeigte auf der Akademie Talent im Nahkampf, Messerwurf, AT Einsatz-Simulationen, die in zivil erfolgen (sie hat sehr gute Abdeckschminke für ihre Tattoos…, diverse Kontaktlinsen und echt gute Perücken falls unauffälligeres Aussehen vonnöten ist), behält in brenzligen Situationen die Nerven und hat im Jahre 22 n.E. ihre Spezialisierung in Verhörmethoden erfolgreich erhalten nach einer gründlichen Ausbildung durch SecLt Landa.

4. Medizinische Akte
20 n.E. Bei einem Sprengstoffanschlag verwundet, kurzes Koma – vollständig geheilt

5. Psychologisches Profil
Rhian ist unerschrocken, sehr loyal und gefestigt. Besonders Männer laufen Gefahr die recht zierlich wirkende Frau für leichte Beute zu halten und sie nicht so ernst zu nehmen, wie sie sollten. Sie ist sehr stur, zeigt aber bei Sympathie Züge der Empathie. Das Ausmaß ihrer Leidenschaft kann man erahnen, wenn man sie beim Training sieht.
In der Akademie befasste sich Rhian lieber mit ihren Messern und diversen Kampfstilen als dass sie großartige Freundschaften knüpfte. Es gab den ein oder anderen Mann in ihrem Leben, gibt es auch heute noch ab und an, aber von Liebe kann nie die Rede gewesen sein. Das änderte sich allerdings nach ihrer Zeit auf der Akademie. In ihrer kurzen Armyzeit hatte sie eine Beziehung, man verlor sich aber aus den Augen, als sie in die Navy wechselte.
Rhians privates Glück fand sie eines Abends im Coruscant Ugly, einer dunklen Rockerkneipe in den unteren Mittelschichten in der sie in jüngeren Jahren gekellnert hatte. Dort traf sie auf Morgan Black, mit dem sie seither in einer innigen Beziehung lebt und vor kurzem ein kleines Haus auf Naboo gekauft hat. Dass er mittlerweile ihr Vorgesetzter ist ließ sich nicht erahnen, jedoch gehen die beiden im Job absolut diskret und professionell miteinander um, so dass es bisher keinen Grund zur Beanstandung gab.
Die junge Frau könnte besonders im Einsatz für humorlos gehalten werden, was ein fataler Fehler wäre. Sie hat durchaus Humor – wenn auch einen eher speziellen ( manche, …viele.., würden ihn einfach krank nennen) und sie kann durchaus verspielt sein, fast schon albern. Besonders gerne zeigt sie das in Situationen in denen Gefahr herrscht oder ihr Gegenüber schon generell nervös ist.
Durch den beruflichen Aufstieg zeigt Rhian weitere Facetten ihrer Persönlichkeit und entwickelt sich auch in ihrem ganzen Wesen weiter: sie ist gefasster, souveräner und kann durchaus auch höflich sein.
Der Verlust ihres Lebensgefährten schmerzt sie sehr, durch das gute Verhältnis innerhalb der Einheit wird sie von ihren Kollegen und Freunden jedoch gut aufgefangen. Zumal ihr die gestiegene Verantwortung keine große Zeit zum trauern oder grübeln lässt. The show must go on und Rhian hat nicht vor nachzulassen.

Rhian de-Girondel

Abenteuer des HRC Valkyrie RhianDeGirondel